Waldhüsli von Samichlaus und Schmutzli

Anfang Dezember ziehen Samichlaus und Schmutzli ins Waldhüsli im Käferbergwald. Von hier aus besuchen sie die Kinder. Wer mag, kann die beiden besuchen und einen Blick in die Stube und ins Wohnzimmer werfen. Der Eintritt ist kostenlos. Der Weg ist ab Bucheggplatz und Restaurant Neue Waid markiert.

Machen Sie mit Ihren Kindern einen Spaziergang durch den Käferbergwald und besuchen Sie Samichlaus und Schmutzli im Waldhüsli. Nach einer kurzen Wartezeit können Sie sich zu Samichlaus ins Wohnzimmer setzen und eine Geschichte aus seinem Leben hören. Schmutzli macht derweil ein Feuer, an dem Sie mitgebrachte Köstlichkeiten bräteln können.

Der Weg zum Waldhüsli ist ab Bucheggplatz (Tram 11, 15 oder Bus 32, 72) und ab Restaurant «Neue Waid» signalisiert. Der Andrang ist zum Teil sehr gross. Besonders am Sonntag. Planen Sie Ihren Besuch deshalb unter der Woche von 11.00 bis 13.00 Uhr oder am Samstag ein. Individuelle Feiern für Familien, Klassen oder Erwachsene sind nicht möglich.

Tele Züri: «Der Besuch beim Samichlaus im Käferberg-Wald hat jahrzehntelange Tradition»